Das etwas andere Fest

Auch in diesem Jahr fällt Weihnachten nicht aus.

Seit Monaten leben wir mit Einschränkungen die uns, mal mehr mal weniger, schmerzlich belasten. Selbstverständlich gewordenen Gewohnheiten fallen weg, und zeigen uns überdeutlich wie sehr wir von sozialen Kontakten abhängig sind.

Das Gespräch mit dem Nachbarn, der ungehinderte Blick in das Gesicht des Anderen neben uns, die herzliche Begrüßung beim Wiedersehen oder einfach eben „Zeit miteinander“ zu verbringen. All dies und noch Vieles mehr ist jetzt nur schwerlich oder gar nicht möglich.

Und dann auch noch Weihnachten. Die Zeit, in der genau Das so wichtig für uns ist. Können wir uns mit unseren Familien treffen. Dürfen unsere Kinder oder Enkel unbekümmert das Fest des Friedens und der Freude mit uns feiern. Werden all die Geschenke wieder ein Lächeln in die Gesichter zaubern.

Niemand kann heute darauf eine Antwort geben. Eines ist jedoch sicher, es wird ein anderes Weihnachten sein.

Gerade darin liegt auch eine große Chance. Nutzen wir doch alle die uns aufgezwungene „Ruhe“, uns an das zu erinnern um das es eigentlich an Weihnachten geht  –

um Christi Geburt und die darin begründete Hoffnung auf die Zukunft.

In der Gewissheit im nächsten Jahr wieder „gemeinsam“ feiern zu können, wünschen wir Ihnen, auch im Namen aller Mitarbeiter, gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Kontakt

Pflegedienst Dahlhaus

Hauptstraße 40
45549 Sprockhövel

02324 77 333
02324 702370

kontakt@pflegedienst-dahlhaus.de


Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
09.00 bis 13.00 Uhr und
15.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
09.00 bis 13.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung